Startseite

Klavierunterricht in Reinbek

Willkommen auf meiner Website!
Hier bekommen Sie einen Einblick in meine Arbeit als Komponist, Musiklehrer sowie als Singer-Songwriter.
Viel Spaß beim Hören und Lesen!

Kontakt Musikschule Wolfgang Nicklaus:

Musikschule Nicklaus
Langenhege 4 a
21465 Reinbek

nickmusic@arcor.de
Tel. 040-71001759 und 0171-7588548

Kontakt Singer-Songwriter Wolfgang Nicklaus:

AgenturMMM-Artist-Management
Hellmut-Hoffmann-Str. 14
64720 Michelstadt

Ansprechpartner: J. Ringl
Mail: Ringl@mmm-artist-management.de

____________________________________________________

BIOGRAPHIE

Geboren am 02/11/1956 in Kloster Lehnin (Land Brandenburg)

Schul- und Lehrzeit in der ehemaligen DDR
Klavierunterricht bei Ernst Damus in Brandenburg 1963 – 1971
Seit 1972 Pianist, Keyboarder und Arrangeur in mehreren Bands in der damaligen DDR
Im Februar 1978 von der Staatssicherheit verhaftet
Wegen sogenannter „Staatsfeindlicher Hetze“ zu zweieinhalb Jahren Gefängnis verurteilt
Lebenslängliches Verbot des öffentlichen Musizierens durch Beschlagnahme der Musikerlizenz
Am 2. Juni 1981 Übersiedlung in die Bundesrepublik Deutschland

1982 bis 1989 Kompositions- und Klavierpädagogikstudium an der Musikhochschule Lübeck
1989 Kompositions-Diplom und Klavierlehrer-Diplom in Lübeck
Freischaffend als Pianist/Komponist/Musiklehrer/Keyboarder/Bandleader/Bandmanager/Singer-Songwriter
Arrangeur von Klavierstücken für den Unterricht in allen Schwierigkeitsgraden
Stilistisch arbeitend in E-Musik/U-Musik/Jazz

PREISE und AUFFÜHRUNGEN

2. Preis und Publikumspreis beim 7. Internationalen Kompositionswettbewerb für Kammer-
musik in Hitzacker für das Bläserquintett
2. Preis beim 4. Kompositionswettbewerb der Stiftung „Ostdeutscher Kulturrat“ 1987 in Bonn/Berlin für das Chorstück „Güstrower Legende“ nach einem Gedicht von Ulrich Schacht
1. Preis und Sonderpreis für beste Performance beim Balladenwettbewerb der Paul Woit-
schach-Stiftung des deutschen Komponistenverbandes 1998 in Hamburg für den Titel
„Stay with me“ für große Bandbesetzung mit einem Text von Matthias Andrae

Wiederaufführung des Chorstückes „Güstrower Legende“ am 15/11/2014 in Berlin-Staaken im Rahmen der „Dekade grenzenlos 2014“ der Ev. Kirchengemeinde zu Staaken und des Kirchenkreises Spandau zum 25. Mauerfall-Jubiläum

Uraufführung des Chorstückes „Christus kommt zu uns“ am 29/11/2015 in Templin